Seminar für Europäische Ethnologie/Volkskunde

Prof. Dr. Andreas Schmidt

Direktor des Seminars für Europäische Ethnologie/Volkskunde
der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Fachstudienberatung B.A./M.A.-Studiengang
BAföG-Beauftragter des Seminars für Europäische Ethnologie/Volkskunde

 

 Vita            Publikationen            Homepage Praxis und Kultur  

 

Kontakt:

Seminar für Europäische Ethnologie/Volkskunde
Olshausenstr. 40
24098 Kiel

Telefon: +49 (0431) 880 31 84

E-Mail: schmidt(at)volkskunde.uni-kiel.de

Raum 210

Sprechzeiten:

  • Montag  13.00-14.00 Uhr

 

Forschungs- und Lehrschwerpunkte

 

  • Themen aus dem weiteren Bereich der Humanökologie und Kultursoziologie
  • Theoriebildung in der Kulturanthropologie

       Im Speziellen:

  • Die Performativität in der kulturellen Wirklichkeit
  • Risikomanagement und Kultur

 

Betreute Dissertationen

 

Kristin Riedelsberger
Multiple Partnerschaftskonzepte

Hendrik Kren
"Energiesparen als Normalisierungsprozess. Die Vermittlung energieeffizienten Handelns und ihre Überführung in die Alltagspraxis".

Oleg Pronitschew
"Ein Ton für das Leben. Ein Leben für den Ton. Zur praxeologischen Konstruktion von Musiker-Wirklichkeiten." (Arbeitstitel)

 Peter Hinrichs
Jugendkulturelle Lebenswelten. Heavy Metal, Hardcore und Punk in Norddeutschland

Steffen, Johannes
Marktnarrative. Naturalisierende Erzählungen der Ökonomie