Seminar für Europäische Ethnologie/Volkskunde

Publikationen

Kühne, Juliane: Das „Verlorene“ und das „Erhaltene“. Über eine Befragung Kieler Bürgerinnen und Bürger zum kriegsbedingten Verlust biografischer Objekte. In: TOP - Berichte der Gesellschaft für Volkskunde in Schleswig-Holstein e.V. 44 (2012), S. 4-20.

Kühne, Juliane: „Die verlorenen Dinge“ - zum Umgang mit dem kriegsbedingten Verlust biografischer Objekte. In: Kieler Blätter zur Volkskunde 45 (2013), S. 83-104.

Tiffert, Juliane: „Wer mit hinübergeht, muß ein Jungmann mit guter innerer Haltung sein“. Über die Fahrten Nationalpolitischer Erziehungsanstalten zu den ‚Auslandsdeutschen‘ in Südosteuropa. In: Daniel Drascek (Hg.): Kulturvergleichende Perspektiven auf das östliche Europa. Fragestellungen, Forschungsansätze und Methoden. Konferenz der Fachkommission Volkskunde des Johann Gottfried Herder-Forschungsrates in Regensburg, 22. bis 23. November 2013. Münster, New York 2017, S. 113-128.

Tiffert, Juliane: Der „volksdeutsche Bildgedanke“. Über den Einsatz von Fotografien bei den Fahrtenberichten der Nationalpolitischen Erziehungsanstalten. In: Markus Tauschek (Hg.): Handlungsmacht, Widerständigkeit und kulturelle Ordnungen. Potenziale kulturwissenschaftlichen Denkens. Festschrift für Silke Göttsch-Elten. Münster, New York 2017, S. 249-260.

Kongressbericht

Grewe, Maria, Juliane Kühne: Tagungsbericht. 39. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde e.V. vom 26.-28. September 2013 in Nürnberg. Materialisierung von Kultur. Diskurse Dinge Praktiken. In: Kieler Blätter zur Volkskunde 46 (2014), S. 165–169.

Rezension

Kühne, Juliane: Rezension zu: Dietrich, Sylvie /Andrea K. Thurnwald (Hg.): „So sprecht: Ja, mit Gottes Hilfe.“ Die Konfirmation in evangelischen Gemeinden. In: Kieler Blätter zur Volkskunde 47 (2015), S. 149 -152.