Seminar für Europäische Ethnologie/Volkskunde

Exkursionsangebote

  • Die Jugendburg Ludwigstein als jugendbewegter Erinnerungsort (3 Tage, 2016)
  • Zeugnisse der Erinnerungskultur an kriegerische Auseinandersetzungen (2 Tage, 2016)
  • Gay Berlin. Stadt – Szenekultur – Archive (3 Tage, 2016)
  • Arbeiterjugend und Arbeiterkultur (3 Tage, 2017)
  • Alternativ leben. Bürgerliche Lebensreformbewegungen im 20. Jahrhundert (3 Tage, 2018)
  • Identitätsprozesse: Minderheiten in einer Grenzregion (4 Tage, 2018 zusammen mit Katharina Schuchardt)
  • Mythos Bayern. Konstruktion und Wirkmächtigkeit regionaler Identitätszuschreibungen (5 Tage, 2018)
  • Zudem seit 2015 eintägige Exkursionen zu Museen und Archiven, Trägern öffentlicher Kulturarbeit, lokalen Events, Stadtteilführungen und zu beruflichen Perspektiven.